Waldorfkinderladen Hollerbusch e. V.
Reichenberger Straße 99 - 10999 Berlin
Träger und Finanzierung

Der Kinderladen wird von Eltern und ErzieherInnen in Selbstverwaltung betrieben. Träger ist der Verein Hollerbusch e. V. Die laufenden Geschäfte werden von einem vierköpfigen Vorstand geführt, der aus den Reihen der Eltern gewählt wird.

Der Verein wird auf Antrag regelmäßig steuerbefreit und als gemeinnützig anerkannt. Der Hollerbusch ist Mitglied der Vereinigung der Waldorfkindergärten e. V.

Finanziert wird der Kinderladen zu etwa 85 Prozent durch das Land Berlin und zu 15 Prozent durch den einkommensabhängigen gesetzlichen Pflichtbeitrag der Eltern.

 
Waldorfkinderladen HOLLERBUSCH - Startseite